Stress-Wettbewerb

“Aha, du hast also Rückenschmerzen?” “Nicht nur das: Ich hab auch Kopf- und Nackenschmerzen, und eine Beißschiene, weil ich nachts wegen des ganzen Stresses immer die Zähne zusammendrücke.” “Aaach, das hab ich schon seit Jahren. Ich nehme sogar jeden Tag drei Schmerztabletten, damit ich klar komme.” “Ts, Pillepalle, ich muss zweimal die Woche zum Therapeuten„Stress-Wettbewerb“ weiterlesen

Warum kriegen die nix hin?

  “Politiker kriegen nichts auf die Reihe.” “Ja, echt mal, wer weiß denn nicht, wie man ein Gesetz in Deutschland verabschiedet? Mehrheiten finden, erste, zweite, dritte Lesung, fertig. Und trotzdem kriegen die nix hin. Die ganzen Flüchtlinge sind immer noch nicht abgeschoben.” “Naja, bei den Flüchtlingen bin ich anderer Meinung als du, aber diese Politiker,„Warum kriegen die nix hin?“ weiterlesen

Karnivorier

„Ich hätte gerne einmal das Gemüsecurry und eine Holunder-Bionade.“ „Und ich nehme das Stroganoff und ein Bier.“ „Echt jetzt? Du isst Fleisch?“ „Ja, habe ich mich bewusst für entschieden.“ „Okay, also finde ich ja in Ordnung, ich könnte das nicht, wäre mir viel zu blöd, immer darauf zu achten.“ „Ja, stimmt schon, bei McDonald’s kann„Karnivorier“ weiterlesen

Bienensabber!

Die Aufgabe für diesen Text war, folgende Sätze/Wörter unterzubringen: „IKEA-Einbauschrank“ – „Penny und Sheldon haben sich verliebt“ – „Ich bin ein Superheld, weil…“ – „Asien-Phobie“ – „Ich habe Sehnsucht nach…“ – „Bienensabber“ – „Wahlverwandschaft“ – „Eifersuchtsdrama“ “Ich bin ein Superheld, weil ich es geschafft habe, dass Penny und Sheldon sich verliebt haben”, sagte der IKEA-Einbauschrank.„Bienensabber!“ weiterlesen

Kinderspielplatz

“Der Teufel steckt eben im Detail”, sagte der Vater, nachdem sein Sohn vom Gerüst gefallen war. “Weil die Stadt eben nicht genug Geld für ordentliche Schrauben übrig hatte, hast du jetzt einen gebrochenen Arm. Und was lehrt uns das?” “Dass die Politiker alle korrupt sind?”, gab der Sohn weinend als Antwort. “Nein”, schrie der Vater„Kinderspielplatz“ weiterlesen

Ein ferner Planet, der aus Liebe besteht

“Hier spricht Apollo 69, wir sind im Landeanflug. Vor uns liegt Lovitas, und ich sehe ganz viel Liebe.” “Apollo 69, hier spricht Venus-Basis Libido. Sind da Hippies? Ich wiederhole: Sind da Hippies?” “Ich erkenne ein paar Menschen, die uns zuwinken und Blumen in den Händen halten. Ich glaube, sie lieben uns.” “Sehr gut, Apollo 69,„Ein ferner Planet, der aus Liebe besteht“ weiterlesen