Kinderspielplatz

“Der Teufel steckt eben im Detail”, sagte der Vater, nachdem sein Sohn vom Gerüst gefallen war. “Weil die Stadt eben nicht genug Geld für ordentliche Schrauben übrig hatte, hast du jetzt einen gebrochenen Arm. Und was lehrt uns das?”
“Dass die Politiker alle korrupt sind?”, gab der Sohn weinend als Antwort.
“Nein”, schrie der Vater und gab ihm eine Backpfeife. “Was lehrt uns das?”
“Dass der Vater von Manuel ein korruptes Politiker-Arschloch ist?”
“Genau”, sagte der Vater. “Und was machen wir jetzt?”
“Wir gehen ins Krankenhaus?”
Der Vater gab ihm noch eine Ohrfeige.
Der Sohn heulte und sagte: “Wir rufen die Lokalzeitung an?”
“Genau”, antwortete der Vater und nahm das Handy von seinem Sohn. “Kannste eh nicht mehr bedienen.”
Der Vater telefonierte kurz, studierte dann mit dem Sohn ein, wie dieser möglichst wehleidig gucken kann und als der Lokalreporter ankam, posierten die beiden zusammen vor dem kaputten Klettergerüst. Der Journalist verschwand, die beiden gingen nach Hause und der Vater versprach, dass sie morgen ins Krankenhaus gehen, wenn der Bericht seiner Vorstellung entsprach. Am nächsten morgen schlug der Vater die Zeitung auf. Überschrift: “Rabenvater stellt politischen Rachefeldzug über Gesundheit seines Sohns.”
Der Vater schmiss die Zeitung in den Müll. “Scheiß Lügenpresse, schreiben doch eh, was sie wollen.”

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s