Die Zerstörung der Nacht

Diese Sendung zum Thema Lichtverschmutzung hat mir die letzten Tage wirklich jegliche Zeit geraubt. Doch nun ist sie fertig, und wie ich finde, ist sie auch gut gelungen. Anscheinend denken das auch einige andere Blogger:

„Der 16-minütige Film beleuchtet die wesentlichen Aspekte der Lichtverschmutzungsproblematik und besticht durch beeindruckende Bilder – in jederlei Hinsicht. (…) Prädikat: Sehenswert!“ – Jan Hattenbach auf seinem Blog Himmelslichter

„‚Die Zerstörung der Nacht‘ sollte eigentlich im ‚richtigen‘ Fernsehen laufen und nicht nur im Internet. Dass der Verlust des dunklen Nachthimmels ein tatsächliches Problem ist, ist noch viel zu wenigen Menschen bewusst. Also seht euch die Sendung an, sagt anderen Leuten Bescheid und falls ihr zufällig der Intendant eines Fernsehsenders seid, dann kontaktiert die Macher und kauft ‚Die Zerstörung der Nacht‘! – Florian Freistetter auf seinem ScienceBlog Astrodicticum Simplex

Ja, stimmt schon, ich bin echt ein wenig stolz darauf. Allerdings ist das mit dem Abkaufen nicht so einfach, da wir Bilder mit Creative-Commons-Lizenzen benutzt haben. An dieser Stelle noch einmal Danke an alle Leute, die uns die Bilder bereitgestellt haben. Ohne die User des Web 2.0 wäre das alles nicht möglich gewesen.

Zur Sendung hier oder aufs Bild klicken

Advertisements

Ein Kommentar zu “Die Zerstörung der Nacht

  1. Pingback: Zeitmangel « Der MotzMeyer-Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s